Informationen zur Ganztagsschule

Wir sind eine Kostenpflichtige Ganztagsschule (Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:10 Uhr).
 

Informationen zur ganztägigen Schule in verschränkter Form (Schuljahr 2021/22)

Ablauf

In der verschränkten Form wechseln Unterrichts-, Lern- und Freizeit im Laufe des Tages ab. Die SchülerInnen werden von Montag bis Freitag, 08:00 bis 16:10 Uhr, betreut. Die Anmeldung gilt für alle Schultage und über die gesamte Dauer des Schulbesuchs. Für Freitag gibt es die Möglichkeit, das Kind von der Betreuung nach dem Mittagessen abzumelden.

Kosten

Fixer Bestandteil der Ganztagsschule ist das Mittagessen. Eine Mahlzeit kostet 5,10 €, dazu kommt ein einmalig pro Monat zu bezahlender Verabreichungszuschlag von 6,30 € und ein monatlicher Elternbeitrag von 35 € (10 mal jährlich: September-Juni).

In Summe ergibt das bei 20 Schultagen im Monat Kosten von 143,30 €.

Die Essenskosten werden immer verrechnet. Der Elternbeitrag und der Beitrag für das Mittagessen kann jedoch bei Vorliegen bestimmter Einkommensgrenzen und aufrechtem Hauptwohnsitz in Innsbruck ermäßigt werden. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen das Amt für Schule und Bildung:

Maria-Theresien-Str.18 (4. Stock, Zi. 4211 und Zi. 4213)
Tel. 5360/4211 und 4213
Mail: post [dot] schule [dot] bildung [at] innsbruck [dot] gv [dot] at

Das Ermäßigungsformular ist ab Schulbeginn bei der Schulleitung erhältlich.

Eine Bankeinzugsermächtigung für die Kosten der Ganztagsbetreuung ist die sicherste und bequemste Art der Bezahlung. Nutzen Sie diese Zahlungsart und füllen Sie die Einzugsermächtigung am Anmeldeformular aus.

Merkblatt der Stadt Innsbruck zur verschränkten Form

Hier finden Sie die genannten Informationen als pdf-Datei.